Beschreibungstext

home
 
 KarteKarte   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 Galerie  ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Homepage nicht erreichbar
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Off-Topic
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Alex
Moderator
Moderator


Alter: 50
Anmeldedatum: 22.10.2011
Beiträge: 1276
Wohnort: Bochum

BeitragVerfasst am: 03 März 2015 15:54    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Micha !
Coole Sache Band-5- Band wir sind !!!
Gibt es noch mehr DBSC verrückte da draussen ?
Liest hier noch jemand mit ?

Bitte meldet Euch !
Große Forumzählaktion^^
LG, Alex
_________________
ACHTUNG !!!
Schaut auch mal bei Facebook nach :

https://www.facebook.com/Blasrohr.Sportverband.Deutschland.BSVD/

Immer aktuelle Infos zu Veranstaltungen und Bilder aus der Welt des Blasrohrsport.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CH Blasrohr Tell
Blowgunner
Blowgunner


Alter: 35
Anmeldedatum: 13.03.2012
Beiträge: 55
Wohnort: Aarau, CH

BeitragVerfasst am: 03 März 2015 20:14    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo zusammen melde mich auch wieder einmal aus der Schweiz.
Schaue öfters still mit.

MfG
Leander
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Gerd
Blowgunner
Blowgunner


Alter: 66
Anmeldedatum: 09.11.2013
Beiträge: 82
Wohnort: Owingen Bodensee

BeitragVerfasst am: 03 März 2015 20:43    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Leander,
Owingen Bodensee BRD - Aarau CH sind ca. 147 km. Vielleicht können wir uns mal austauschen. Gibt es in der Schweiz Blasrohrklubs/Interessensgemeinschaften?

Freundliche Grüße
Gerd
_________________
Gerd vom Bodensee

Ich schieße BigBlue made by Michel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Barisat
Blowgun Legende
Blowgun Legende


Alter: 39
Anmeldedatum: 05.12.2013
Beiträge: 653
Wohnort: Erftstadt

BeitragVerfasst am: 03 März 2015 21:56    Titel: Antworten mit Zitat

Daach

Ich bin auch noch da und lese meistens still mit. Hab momentan viel um die Ohren... Wollte auch erst mal meine Viren- und Internet Security-Software auf den neuesten Stand der Technik bringen. Ist jetzt erledigt und alles ist gesichert wie Fort Knox...

Rundumgruß

Barisat devilchen
_________________
Meine Nachbarn hören Heavy Metal - ob sie wollen oder nicht!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alex
Moderator
Moderator


Alter: 50
Anmeldedatum: 22.10.2011
Beiträge: 1276
Wohnort: Bochum

BeitragVerfasst am: 04 März 2015 13:29    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Ihr Lieben !
Ich dacht schon wär keiner mehr da zum quatschen...Hallo Leander, würd mich auch interessieren ob Du der einzige Schweizer Blasrohrinfizierte bist !?
Blasrohrschützen scheinen sowas wie die "blaue Mauritzius" des Sports zu sein....verdammt selten anzutreffen^^
Schön weiterpusten !!!
LG, Alex
_________________
ACHTUNG !!!
Schaut auch mal bei Facebook nach :

https://www.facebook.com/Blasrohr.Sportverband.Deutschland.BSVD/

Immer aktuelle Infos zu Veranstaltungen und Bilder aus der Welt des Blasrohrsport.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Amblyopsidus
Blowgun Meisterschüler
Blowgun Meisterschüler


Alter: 54
Anmeldedatum: 26.01.2015
Beiträge: 37
Wohnort: Niedersachsen

BeitragVerfasst am: 05 März 2015 0:07    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo zusammen, besonders Alex!

So richtig viel ist hier ja nicht los, aber das wird bei einem Nischenhobby wohl normal sein. Wollte nur kurz sagen, dass ich nicht "dringend" Riester Konen brauche (gefühlt schon, aber nur zum Basteln). Da ich keine Wettbewerbe bestreite, ist es ja egal, was an den Stäbchen hinten dran ist, die ich Richtung Wand schieße. Daher: Vielen Dank für das Angebot Alex, mir mit Konen auszuhelfen, aber ich habe genug zu basteln.

Mich bewegt, dass ich mit cal. 40 und gekauften China-Darts besser als mit allen meinen Eigenkreationen schieße. Das ist frustrierend (für den Bastler in mir).

Zurzeit baue ich die Konen von Caveman nach. Es ist gar nicht so schwer, wie es aussieht, nur das letzte Anpassen mit dem heißen Rohr habe ich noch nicht gemacht. Weiterhin fliegen bei mir jede Menge Styroporleitwerke durch den Keller, weil mir das Styropor beim Schleifen immer vom Stift, mit dem ich es in die Bohrmaschine einspanne, fliegt.

Ihr seht, jeder hat so seine Probleme, meine Probleme (jedenfalls diese), sind wohl von der ertragbaren Sorte.

@Michel: Falls ich bei der Bestellung der Konen welche abbekomme, schick mir bitte Deine Kontodaten, falls nicht, wäre eine Nachricht nett, so dass ich mir neue Konen über Ebay besorge.

Viele Grüße

Ralf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alex
Moderator
Moderator


Alter: 50
Anmeldedatum: 22.10.2011
Beiträge: 1276
Wohnort: Bochum

BeitragVerfasst am: 05 März 2015 1:11    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Ralf...lass das mit Ebay besser, es geht nur die eine Sorte Trichter von Riester !!! Bei Bedarf guck ich auch nach einer aktuellen Bezugsadresse.
Michel hat aktuell gepostet das er noch Zeit braucht um sich zu kümmern.
Wenn, dann werden natürlich alle berücksichtigt und ich bin Michel für den Service und das "beste Blasrohr ever" auf ewig dankbar !

Andere HNO Trichter als die 2mm Riester sind (wenig bis) ungeeignet.
Mit etwas Geschick und Meßschieber haben die Riester-Darts Abweichung im 5er Satz von wenigen Milligramm.
Geniale Feinwaage gibt es seit Jahren in der Bucht zu Kaufen, Incl. Referenzgewicht für ein paar Euronen.
Ist ungemein hilfreich...und ein Schleifklötzchen braucht es um die Konen anzupassen bzw. fürs Finish.

Mea. gibt es zu den Riesterdarts keine wirklich gute Alternative...aber da wiederhole ich mich boah geil!
Und zu den 10mm Chinadrähten auch nicht....echt begeister
Evtl. die Japanischen Darts...aber da fehlt mir die Erfahrung, evtl. kann ich mal welche vom ehrenwerten Dr. Higuchi bekommen im Tausch gegen einen von meinen Sätzen.
Dank Facebook rücken die Pustefixe weltweit etwas näher zusammen...hätt ich nicht gedacht das "Fratzenbuch" Sinn macht...

LG, Alex
_________________
ACHTUNG !!!
Schaut auch mal bei Facebook nach :

https://www.facebook.com/Blasrohr.Sportverband.Deutschland.BSVD/

Immer aktuelle Infos zu Veranstaltungen und Bilder aus der Welt des Blasrohrsport.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Passion
Blowgun Großmeister
Blowgun Großmeister


Alter: 58
Anmeldedatum: 22.12.2013
Beiträge: 430
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 05 März 2015 7:22    Titel: Antworten mit Zitat

@ Ralf,
ich habe mir einen Holzdorn geschliffen und mit Dezifix Folienkonen hergestellt. Ist hier im Forum sehr gut beschrieben. Zurzeit gefallen mir die Folienkonen sehr gut. Die durch die Werkstatt sausenden Styrodurkonen kenne ich sehr gut. WB schleift sie mit dem Dremel und mit einer sehr hohen Geschwindigkeit. Ich weiß nicht ob die Drehzal einre Bohrmaschine für diese Art der Bearbeitung ausreicht.
_________________
Mit sportlichen Grüßen
Passion
Bambusblasrohre by Passion
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Amblyopsidus
Blowgun Meisterschüler
Blowgun Meisterschüler


Alter: 54
Anmeldedatum: 26.01.2015
Beiträge: 37
Wohnort: Niedersachsen

BeitragVerfasst am: 06 März 2015 22:42    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo zusammen!

Auch wenn wir hier nicht im Thread zum Thema Dartbau sind, hier ein paar Kommentare:

@Alex: ich habe mir mal 100 Konen von diesen Lieferanten hier gekauft:

http://www.ebay.de/itm/100-Ohrtrichter-2-5-mm-fur-Fa-Heine-Riester-und-KaWe-/110468062952?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item19b868dee8

Sind das die Konen, die Du meinst? Nach Email zum Händler habe ich klarstellen lassen (von ihm), dass sich der Satz "nicht für Heine, Riester, usw." nur auf mini-Konen und nicht auf die gelieferten normal-Konen bezieht. Mini-Konen sehen einfach anders aus und sind nicht im Angebot.

Mit 10,60 Euronen ist der Preis höher als der den wir hier als Sammelbestellung zahlen, aber noch erträglich. Daher die Frage: Sind das die richtigen Konen?

(Falls das jetzt dem Händler ein unerwartetes Umsatzplus beschert, möchte ich gerne etwas abhaben.)

Ob ich einen Satz Darts im Bereich einiger Milligramm Gewichtsdifferenz hinbekomme, werde ich gerne mitteilen, aber ich muss bestimmt mit etwas Kleber nachhelfen. Eine passende Waage habe ich, damit habe ich früher Pulver verwogen, ist also relativ genau.

Andere Varianten zum Herstellen des Leitwerks probiere ich grade durch (bin halt gerne auch Bastler) und werde (nicht ganz sinnlose) Varianten hier gerne vorstellen. Auch wenn es bessere Alternativen gibt.

Zum Fratzenbuch: Facebook ist für mich keine Alternative, ich möchte nicht für die Ewigkeit so viel von mir preisgeben.

@Passion: Den Holzdorn werde ich wohl dieses Wochenende herstellen (wenn nicht, dann nächste WE, dann nächstes WE, ...) und ich möchte sowohl die Caveman Variante bauen wie die aus Klebefolien hergestellten Konen.

Die Styrodurkonen fordern mich besonders heraus. Mit einem Dremel (OK, mit der Aldi-Billigversion) habe ich es schon versucht, aber die Styrodur- oder Styroporröhrchen fliegen schon beim Einschalten weg. Mit der Bohrmaschine bekomme ich die Dinger wenigstens auf Drehzahl, bevor sie fliegen. Ich werde üben...

Schönes Wochenende an alle,

Ralf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alex
Moderator
Moderator


Alter: 50
Anmeldedatum: 22.10.2011
Beiträge: 1276
Wohnort: Bochum

BeitragVerfasst am: 07 März 2015 0:50    Titel: Antworten mit Zitat

Hier :

Hersteller Name: Riester
Hersteller Artikelnummer: 10801-532
2mm Durchmesser, weil 2mm Carbonstab und 2mm Spitzen verwendet werden.
100Stck. kosten bei meiner Bezugsadresse 8,0 € plus Versand.

Ob die von Ebay die Eigenschaft haben sich optimal bearbeiten zu lassen und sich bei Bruch quasi selber heilen wie die von Riester bzw. extrem verformbar sind ? K.A
Bisher sind alle getesteten durchgefallen...
LG, Alex
_________________
ACHTUNG !!!
Schaut auch mal bei Facebook nach :

https://www.facebook.com/Blasrohr.Sportverband.Deutschland.BSVD/

Immer aktuelle Infos zu Veranstaltungen und Bilder aus der Welt des Blasrohrsport.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Amblyopsidus
Blowgun Meisterschüler
Blowgun Meisterschüler


Alter: 54
Anmeldedatum: 26.01.2015
Beiträge: 37
Wohnort: Niedersachsen

BeitragVerfasst am: 09 März 2015 23:00    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!

@Alex: Vielen Dank für die genaue Beschreibung der Konen (Bestellnummer), habe zwei Lieferanten im Netz gefunden (8 Euro die Konen, 8 Euro Versand). Das Verhältnis gefällt mir nicht. OK, irgendwann wäre der Leidensdruck dann sicher doch zu groß, aber...

Zum Glück hat heute Michel die Konen geliefert! (Wie wahrscheinlich 90% der Mitleser auch schon erfahren haben.) Es sind die gleichen wie vom Ebayhändler, nur mehr als ein viertel billiger. (Auch hier noch mal vielen Dank dafür.) Der Engpass ist damit für einige Zeit behoben und ich kann basteln. Heute habe ich zwei Sätze Darts fast beendet (die Darts waren fast fertig, es fehlten eben die Konen, die ich heute geschnitten und an mein Blasrohr angepasst habe), wenn's der Job erlaubt, werde ich sie fertig bauen und berichte dann.

@Passion: Den Holzpfahl habe ich am Wochenende geschnitzt. Meine Frau meinte, ich hätte eine Vampirphobie oder sonst einen Knall bekommen. Ich muss umgehend Folienkonen falten, sonst wache ich morgens mal in ner Zwangsjacke auf...

So, viele Grüße, bastelt schön,

Ralf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CH Blasrohr Tell
Blowgunner
Blowgunner


Alter: 35
Anmeldedatum: 13.03.2012
Beiträge: 55
Wohnort: Aarau, CH

BeitragVerfasst am: 11 März 2015 20:21    Titel: Blasrohr Verrückte in der Schweiz Antworten mit Zitat

Hi zusammen
Ja ich versuche was auf die Beine zustellen. Habe auch wenige Angesteckt aber es sind leider solche die sich im Moment nicht zu mehr bewegen lassen als zu Basteln und für sich zu Schiessen.

Habe es auch schon bei denn Schützenvereine in der Umgebung versucht aber sie haben alle nur Intresse das ich bei ihnen Beitrete.

Wenn dann überlege ich mir in Richtung Bogen / Armbrust zu gehen.

Aber werde nicht Aufgeben und Versuche was hier Aufzubauen.

MfG Leander
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Off-Topic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 5620